Segnet, weil ihr dazu berufen worden seid, dass ihr Segen erbt.

Am 26.05.2019 durften wir diesem Auftrag aus 1. Petrus 3,9 gleich dreimal nachkommen. Wir feierten einen Segnungsgottesdienst für Samuel, Ylvie und Elijah.

Es war ein wunderschöner Gottesdienst mit Anbetung, Lobpreis, gutem Essen, netter Gesellschaft, vielen Gästen und vielen Wünschen. Vor allem aber dem einen großen Wunsch, dass die Kinder Jesus als ihren Retter annehmen und eine lebendige Beziehung zu Gott aufbauen, dass sie eine bewusste Entscheidung für ein Leben mit Gott an ihrer Seite treffen und dass sie sich – gemäß unseres Jahresverses aus Amos 12,4 – bereit machen, ihrem Gott zu begegnen.

Wir freuen uns sehr, dass wir diese schöne Feier mit den Familien der Segnungskinder gemeinsam verbringen durften und wünschen Samuel, Ylvie, Elijah und natürlich auch ihren Eltern Gottes reichen Segen für die Zukunft.

Vielen Dank an alle, die zum Gelingen des Gottesdienstes beigetragen haben.